Digitale Buchführung

Die digitale Buchführung entlastet Sie vom lästigen Belege sortieren!

Sie profitieren von der digitalen Erfassung von Belegen

Mit unserem Software-Partner DATEV bieten wir unseren Mandanten eine der modernsten und zugleich einfachsten Lösungen für die Erledigung der Buchhaltung an. Durch das Scannen der Belege kann die Buchführung digital erfolgen. Ihnen bringt das viele Vorteile: Einer davon – Sie können zu jeder Zeit an jedem Ort Ihre Belege und Auswertungen einsehen!

Digitale Schnittstellen sorgen für reibungslose Datenübertragung

Mithilfe unserer leistungsstarken Datenkoverter können wir ihre Daten aus diversen Buchhaltungssystemen einfach und schnell ins Datev-Format bringen und importieren. Unter anderem bieten wir die Importierung der Daten aus den Buchhaltungssystemen Lexware, sevdesk, Candis, Billomat und Sage an. So gelingt das Mahnwesen, der Zahlungsverkehr und die Umsatzsteuervoranmeldung im Handumdrehen.

Ihre Vorteile auf einem Blick

  • Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Belege und Auswertungen
  • Alle Belege bleiben in Ihrem Unternehmen
  • Kein Pendelordner ist mehr notwendig (keine zeitintensive Belegablage, kein Belegtransport zum Steuerberater)
  • Ihre Papierunterlagen können flexibler und einfacher aufbewahrt werden
  • Sichere Datenspeicherung in einem deutschen Rechenzentrum
  • Bei Betriebsprüfungen: kein zeitraubendes Heraussuchen von Belegen

Und das Beste für Sie:

Das Programm kann noch viel mehr!
Hier nur einige Stichpunkte:

    • Strukturierte Belegverwaltung
    • Finanzamtsicheres Kassenbuch
    • Taggenaue Fälligkeitsübersicht des Zahlungsverkehrs (Skonti nutzen, Mahnwesen automatisieren)

In nur 5 Schritten zu einer modernen Buchführung und einem aussagekräftigen Controlling

1
Sie digitalisieren alle Buchhaltungsbelege, in dem Sie die Belege einscannen oder Sie senden alle Belege an eine ausschließlich für Sie vorhandene Faxnummer.
2
Ihre Belege werden im DATEV Rechenzentrum erfasst und in digitale Belege umgewandelt. Ihre Belege werden dort gespeichert und passend zu Ihrer Mandantennummer archiviert.
3
Jetzt beginnt die Buchhaltung: Über eine sichere Internetverbindung können wir die Belege direkt im Buchführungsprogramm einsehen. Ihre digitalisierten Belege werden – wie bisher Ihre Papierbelege – von uns geprüft und verbucht. Jedem Buchungssatz wird dabei der entsprechende digitale Beleg zugeordnet und mit diesem fest verknüpft. So ist der Beleg für die Erstellung des Abschlusses sowie für die (Betriebs-)Prüfung jederzeit wieder verfügbar. Das erspart Rückfragen und Suchzeiten.
4
Passend zu den Belegen können wir die von Ihnen erstellten Rechnungen, Ihre elektronisch erfassten Kassenbewegungen und Ihre Kontoumsätze direkt in die Buchhaltung übernehmen.
5
Sobald wir die Datenbearbeitung beendet haben, können Sie direkt auf die Daten online zugreifen. So sind unsere Mandanten als Unternehmer immer handlungsfähig und können ihre Geschäfte sicher steuern.
In einem persönlichen Gespräch analysieren Sie gemeinsam mit Herrn Steuerberater Dirk Wendl, welche Programmkomponenten Ihnen von Nutzen sind; ganz nach Ihren Bedürfnissen!

So bringen Sie Ihre Buchführung nach Vorne

Lassen Sie uns jetzt Ihre Buchführung optimieren

Dirk Wendl berät eine Kundin in Sachen Steuern im Büro

Kostenloses Kennenlernen vereinbaren

Inklusive Kostenvoranschlag

Möchten Sie gerne wissen, was unsere Leistung für Sie kosten würde? Dann lassen Sie uns jetzt ein kostenloses und unverbindliches Kennenlernen vereinbaren. Wir nehmen uns Zeit für Ihre individuellen Bedürfnisse und Sie erhalten im Anschluss an unser Gespräch einen KostenvoranschlagI

shake1

Im Sekretariat anrufen

Rufen Sie zuerst in unserem Sekretariat an
calendar-with-a-clock-time-tools2

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie dann einen unverbindlichen Termin
coffee-cup3

Kennenlernen

Kommen Sie dann zum Kennenlernen vorbei
Deutsch