Hier finden Sie alle Artikel aus dem Bereich der Rechtsberatung. Bitte beachten Sie das wir keine rechtliche Gewähr geben können und diese Informationen keine Rechtsberatung durch einen Steuerberater oder Juristen ersetzen kann.

08.07.2021
Unternehmensnachfolge - Wichtige Aspekte und Checklisten

Unternehmensnachfolge – Wichtige Aspekte und Checklisten

Immer mehr kleine und mittlere Unternehmen suchen derzeit und in den nächsten Jahren nach einer Nachfolgeregelung. Dies hat vor allem demografische Gründe. Die bisherigen Inhaber gehen in den Ruhestand oder sind schlicht zu alt, um noch ein Unternehmen zu führen. War es früher üblich, dass die Nachfolger aus den Reihen der Kinder oder Familie kamen, ist dies heute immer seltener der Fall. Alle Infos zur Unternehmensnachfolge finden Sie hier.
06.07.2021
Influencer & Steuern

Influencer & Steuern: Tipps für Social-Media Profis

Müssen Influencer Steuern zahlen? Nicht nur Ihre Follower interessieren sich für Ihre Beiträge, auch bei den Finanzbehörden ist längst das Interesse für die Influencer-Tätigkeit geweckt. Es ist daher unverzichtbar, dass Sie sich neben YouTube, Instagram & Co. auch mit den steuerlichen Faktoren einer Influencer-Tätigkeit befassen. In diesem Beitrag finden Sie interessante Tipps und Antworten zu häufigen Fragen rund um das Thema Steuern.
01.07.2021
Dropshipping

Dropshipping & Steuern: Chancen und Risiken beachten

In Erwartung hoher Dividenden investieren viele Anleger international in Aktien oder Fonds. Angesichts der niedrigen Zinsen derzeit sicherlich eine gute Anlage. Allerdings werden Anleger in den meisten Ländern mit Steuerforderungen auf Dividenden konfrontiert. Die sogenannte Quellensteuer ist auch von deutschen Anlegern im Ausland zu zahlen. Hier finden Sie wichtige Tipps, in welchen Ländern Sie welche Quellensteuer zahlen müssen und wie Sie die Quellensteuer zumindest teilweise zurückfordern können.
25.05.2021

Erstattung ausländischer Quellensteuer – Wichtige Informationen für Kapitalanleger

In Erwartung hoher Dividenden investieren viele Anleger international in Aktien oder Fonds. Angesichts der niedrigen Zinsen derzeit sicherlich eine gute Anlage. Allerdings werden Anleger in den meisten Ländern mit Steuerforderungen auf Dividenden konfrontiert. Die sogenannte Quellensteuer ist auch von deutschen Anlegern im Ausland zu zahlen. Hier finden Sie wichtige Tipps, in welchen Ländern Sie welche Quellensteuer zahlen müssen und wie Sie die Quellensteuer zumindest teilweise zurückfordern können.
Deutsch
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, damit wir uns persönlich bei Ihnen melden und Ihr individuelles Anliegen mit Ihnen besprechen können.
So wenig Steuern wie möglich zahlen und entspannt in die Zukunft blicken.
Wir helfen Ihnen, das steuerliche Optimum herauszuholen.