05.07.2021
Lieferschwellen und Umsatzsteuer

Alle wichtigen Infos zu Lieferschwellen & Umsatzsteuerpflicht in der E.U. ab 1.7.2021

Seit dem 1.7.2021 gelten für den Onlinehandel neue Regelungen bezüglich Lieferschwellen und Umsatzsteuerpflicht innerhalb der EU. Die bisherigen Lieferschwellen werden im Fernverkauf für Lieferungen an Nicht-Gewerbliche Kunden (B2C) durch eine einheitliche Schwelle von 10.000 Euro abgelöst.
05.05.2021
One Stop Shop

OSS – One Stop Shop – Wie geht es weiter im Onlinehandel in der EU?

Alles was Sie über One-Stop-Shops wissen müssen und warum OSS wohl nicht alle Transaktionen im Onlinehandel abdeckt erfahren Sie hier!
19.02.2021

Brexit Folgen für Onlinehandel & Versandhandel

Neue Regelungen ab 1.1.2021 ❕ Umsatzsteuer-ID ✔️ EORI Zollformalitäten ✔️ Sonderfall Nordirland ✔️ Was ist zu beachten? Mehr ▶️ erfahren
25.09.2020

Herausforderungen für Start-up-Unternehmen im E-Commerce

Welche Herausforderungen auf Start-up-Unternehmen im E-Commerce zukommen und welche Fallstricke es bei Amazon oder eBay in steuerlicher Hinsicht gibt, erfahren Sie hier!
Deutsch
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, damit wir uns persönlich bei Ihnen melden und Ihr individuelles Anliegen mit Ihnen besprechen können.
So wenig Steuern wie möglich zahlen und entspannt in die Zukunft blicken.
Wir helfen Ihnen, das steuerliche Optimum herauszuholen.